Das heute Nachmittag durchgezogene Gewitter sorgte für 16 Alarme in der Gemeinde Stahnsdorf. Dabei handelte es sich um Sturmschäden wie abgebrochene Äste oder umgestürzte Bäume.

In einem Fall sorgte ein Blitzschlag für einen Schaden an einem Baum – er musste entfernt werden.

Seit etwa einer Stunde sind die Ortsfeuerwehren wieder auf den Wachen – für die Nacht sind jedoch weitere Gewitter vorhergesagt worden.