Am gestrigen Mittag kam es bei Dacharbeiten in Stahnsdorf zu einem Unfall. Beim Eintreffen der Feuerwehr befand sich eine verletzte Person auf einem Gerüst. Zusammen mit der Feuerwehr wurde auch die Höhenrettung des Landkreises sowie ein Rettungshubschrauber alarmiert.

Nach einer Erstversorgung seilte die Höhenrettung eine Person ab, welche anschließend in ein Krankenhaus geflogen wurde.