Auf dem Weg zur heutigen Ausbildung der Gefahrstoffeinheit kamen unsere Einsatzkräfte wenige Meter hinter der Wache an einem Verkehrsunfall vorbei. Die uns in diesem Moment anfordernde Polizei staunte nicht schlecht, dass die Feuerwehr nun schon vor Beendigung des Funkspruches vor Ort erschien.

Auf einer Kreuzung überfuhr ein PKW einen Begrenzungspoller. Wir hoben das Fahrzeug mit Hilfe unserer Hebekissen vom Poller und nahmen auslaufende Betriebsstoffe auf.